Janine/ Januar 21, 2013/ Alle Artikel

04_LesenWo suchen Sie am liebsten nach Büchern?

Mich hat jemand gefragt, wo ich denn am liebsten nach Büchern stöbere. Da musste ich erst mal nachdenken. Spontan fällt mir unser Blumenladen neben der Post ein, in dem zwei wunderbar gestylte Schwule Grab- und Hochzeitsbuketts gestalten und außerdem auch Bücher anbieten. Fragt mich nicht, wo sie diese Bücher herhaben. Da findet sich vergilbt und angestaubt Vicki Baums „Menschen im Hotel“ oder auch ein ähnliches Exemplar von John Knittels „Via Mala“. Ich sage es etwas verschämt, aber auch da stöbere ich immer und habe sogar schon ein Buch gekauft.

Aber am liebsten ich stöbere in Amazon.

Ich weiß, das werden die meisten gar nicht romantisch finden, aber an meinem schönen Schreibtisch, rechts und links von der Tastatur Katull und Mandela (meine Kartäuserkater), links ein Glas Pinot und im Rechner Musik von Philippe Jaroussky (meine neueste große Liebe) und dann noch vor mir ein nicht enden wollenden Angebot an schönen Büchern!
Herrlich. Und dann habe ich 4 Wunschlisten, in denen jeweils mindestens 500 Bücher sind. Und in denen stöbere ich auch. Ach, sage ich dann zu Katull und Mandela, das hat uns 2009 interessiert? Ist eigentlich immer noch interessant, findet Mandela und legt seine dicke Pfote auf „Einkaufswagen“. Und dann stöbere ich die Liste herauf und hinunter. So viele schöne Bücher, die ich alle noch lesen will und werde…

Einkaufswagen, Einkaufswagen…

Und wenn dann wieder etwas Schönes kommt – dann machen Katull, Mandela und ich ganz schnell
Einkaufswagen
Einkaufswagen
Einkaufswagen
Einkaufswagen…

Und dann sitzen wir drei die nächsten Tage aufgeregt vor der Wohnungstür und warten auf das Klingeln des Briefträgers.

 

Bildnachweis © Istockphoto/1AndrewHowe

Hinterlasse eine Kommentar