Reisen nach Athen. Oder Chios. Oder Milos.

Janine/ April 16, 2014/ Alle Artikel, Reisen

Es geht los, wir sind bei den Reisevorbereitungen. Wer? Meine Tochter und ich. Und da beginnt das Problem. Zwei Menschen, die sich nicht entscheiden können, planen eine Reise. Also Athen stand ja fest, denn da muss ich bei der nächsten EUFAMI-Konferenz einen Vortrag halten. Das ist nicht das Problem. Aber natürlich wollen wir nicht 14 Tage in dem versmogten Athen bleiben

Ayurveda ist Terror! Aus „No problem, madam!“

Janine/ März 8, 2014/ Alle Artikel, Reisen

Aus No problem, madam!: Wahrscheinlich habe alle, die sich mit Indien oder Gesundheit beschäftigen, schon etwas von den wundervollen Ayurvedakuren gehört. Ayurveda, kann man in farblich herrlichen Prospekten lesen, ist eine Jahrtausende alte Wissenschaft, die Menschen ins Zentrum des medizinischen Handelns gestellt und ganzheitlich betrachtet. Weiter ist dort zu lesen, dass nach sorgfältiger Puls- und Zungenkontrolle ein individuell zugeschnittenes Programm für den erschöpften Westkörper ausgearbeitet wird

Lieblingskneipen in Charlottenburg – Dea i Dino

Janine/ Juli 11, 2013/ Alle Artikel, Reisen

Warum immer in die Ferne schweifen? Viel Gutes legt sehr nah. Nein, man muss nicht nach Indien oder Feuerland und schon gar nicht nach Friedrichshain. Charlottenburg ist the place to be. Gestern habe ich einen kleinen Streifzug durch Charlottenburg gemacht und bin an einen süßen Platz gekommen: Wundstrasse/Ecke Horstweg. Groß, frei, Sonne satt und eben nette Kneipen.

Abenteuer in Wilmersdorf? Reisen geht überall

Janine/ März 15, 2013/ Alle Artikel, Reisen

Auch in Wilmersdorf kann man Abenteuer erleben

Wilmersdorf ist langweilig, dass weiß jeder. Hier wohnen die Wilmersdorfer Witwen, die mittags im Café Möricke Ragout Fin essen und dazu einen Piccolo trinken. Ich bin auch so, also keine Witwe und kein Café Mörike, weil ich Ragout Fin nicht esse (Low Carb!) und ich mittags keinen Sekt mag.

Idyll in Ostschwaben – Pizzeria Rostica in Bad Urach

Janine/ Januar 19, 2013/ Alle Artikel, Reisen

Mein kleines ostschwäbisches Dorf ist so wie eben ostschwäbische oder andere südliche Dörfer sein müssen. Fachwerk, Gasthöfe zum Löwen, zur Krone, zum Fass Goldene Hängeschilder und ein Markplatz mit diesen unbequemen holperigen Steinen, die einem das Gefühl geben, in einer echten alten Stadt zu sein. Aber nette Leute.

Tage im Paradies: Das Gasthaus Beginenhof in Leuwen

Janine/ Januar 19, 2013/ Alle Artikel, Reisen

Bin ich im Paradies? Louvain oder auch Leuven ist keine ganz kleine Stadt. 90000 Einwohner plus 30000 Stundenten, wie mich gestern mein flämischer Taxifahrer informierte. Und die Universität hat einen sehr guten Ruf. In einem zweiten Leben werde ich hier studieren.

Winter-Saris in Indien

Janine/ November 18, 2012/ Alle Artikel, Reisen

Bald geht es wieder los! Schon google ich wild durchs Netz, um die günstigsten Flüge nach Indien zu finden. Es darf ja nicht zu spät sein, aber März ist es für uns dünnhäutigen, blässlichen Menschen in Indien doch sehr, sehr warm. Ich fahre ja nicht einfach so, und auch nicht nur wegen der wunderbaren Kunstschätze, der Tempel. Schon gar nicht wegen des Spirituellen.