Schlagwort Archiv: Paprika

Mein Corona-Tagebuch: Reste-Essen in der Quarantäne

Janine/ April 3, 2020/ Alle Artikel, Genuss, Kochen, Schreiben

Manchmal ist es langweilig in der Quarantäne. Da muss ich mir überlegen, was ich so machen kann. Eigentlich bin ich gern zuhause, auch allein. Aber jetzt in der Quarantäne fallen mir Dinge ein, die ich  eigentlich unbedingt jetzt sofort erledigen müsste. Mein Mantel hat an einem Ärmel plötzlich zwei Löcher – Motten? Katzenbisse? – auf jeden Fall sieht das gar nicht schön aus. Jetzt muss ich dringend in dieses wunderbare Stoffoutlet gehen und braunen Samt kaufen, damit mein türkischer Schneider den an die Ärmel nähen kann.

Gazpacho nach Dionysia

Janine/ Mai 25, 2018/ Alle Artikel, Genuss, Kochen

Wer kennt sie nicht, diese wunderbare kalte Suppe, die man vor allem in Spanien bekommt und die einfach großartig ist, wenn es draussen heiß ist. Es ist meine absolute Lieblingssuppe, die oft von Dionysia, der spanischen Köchin meiner Eltern gekocht wurde. Schöner Name, oder?

Histaminfreies Hähnchen Cacciatore statt Rahmgulasch

Janine/ Mai 25, 2018/ Alle Artikel, Genuss, Kochen

Cacciatore klingt natürlich verdächtig nach viel Tomaten, was uns Histaminopfern ja verboten ist. Aber manchmal muss man auch sündigen. Einmal im Monat, oder vielleicht auch zweimal, erlaube ich mir jetzt etwas mit Tomaten. Die tatsächlich mein Lieblingsgemüse sind. Leider. Wie ja überhaupt fast alles, was ich gern esse, und was Millionen von Menschen ebenfalls gern essen, für Histaminopfer verboten ist.