Schlagwort Archiv: schreiben

Wann kaufen männliche Schriftsteller ein?

Janine/ Dezember 10, 2018/ Alle Artikel, Alter, Schreiben

Ich wundere mich: Gerade lese ich die Tipps von Henry Miller zum disziplinierten Schreiben. Er hat dazu 10 Gebote und noch ein paar andere Anregungen geschrieben. So etwas lese ich gern. Ich denke immer, dass ich mir vielleicht von berühmten Schriftstellern etwas abgucken könnte. Aber nie geht er einkaufen. Wer kauft für ihn ein?

Endspurt zum neuen Buch – 138 Tage!

Janine/ Dezember 13, 2014/ Alle Artikel

Es geht wieder los, der Verlagsvertrag ist unterschrieben und in zähem Ringen auch ein Titel gefunden, der beiden Seiten zusagt. Das klingt doch ernsthaft. Den Titel darf ich noch nicht sagen, soll ja eine Überraschung sein. Aber es ist kein Krimi, soviel ist mal sicher. Jetzt geht es also los.

Tag 146: Schreiben macht immer noch Spaß

Janine/ Februar 10, 2014/ Alle Artikel

Man darf sich auch mal loben, ich bin in den letzte Tagen gut vorangekommen, habe mich wenig ablenken lassen, obwohl es ausreichend Anlässe gab. Vor allem gute Freunde und auch nicht imemr die süßen Töchter können nicht immer verstehen, dass ich so viel Zeit für mich ganz allein bracuhe. zeit zum Nachdenken, Zeit zum Lesen, Zeit zum Formulieren, Zeit zum Durchlesen und Zeit, um alles wieder umzuwerfen und neu zu beginnen.

Tag 153: 153 Tage bis zum fertigen Buch

Janine/ Februar 3, 2014/ Alle Artikel

Man muss sich Ziele setzen, vor allem ich muss das. Schreiben ist zwar schön, aber macht auch Arbeit. Und dann, das kennen alle die schreiben, gibt es immer so Vieles, dass es uns absolut verunmöglicht, täglich das beabsichtigte Pensum zu schreiben. Anrufe, die Waschmaschine – ganz dringend -, vielleicht doch noch einen Tee,

Mein Schreibtagebuch Tag 1

Janine/ April 17, 2013/ Alle Artikel

Mein Schreibtagebuch – heute geht´s los!

„Schreiben ist schön macht aber viel Arbeit“, dieser schöne Satz ist natürlich nicht von mir, sondern von Karl Valentin, der ihn auf Kunst bezogen hat. Aber er passt auch aufs Schreiben, was ja auch manchmal Kunst ist.

Ich möchte so schreiben wie Elizabeth George..

Janine/ November 18, 2012/ Alle Artikel

Und deshalb lese ich jetzt ein wunderbares Buch von ihr „Wort für Wort oder die Kunst, ein gutes Buch zu schreiben“. Sie kann wirklich gut erklären, worauf es ankommt, wie man Figuren erfindet und aus ihnen durch Aussehen, Kleidung, Biografie und die Beschreibung ihrer Umgebung wirkliche Personen macht.